Jeri Ryan ist die geheimnisvolle 2. Ex-Frau von Gibbs

2 Kommentare

Staffel 12: Das Geheimnis um Gibbs‘ zweite Ex-Frau wird gelüftet

Gibbs und die Frauen – das ist eine Geschichte voller Trauer und Scheidungen. Nach dem gewaltsamen Tod seiner ersten Frau Shannon und der gemeinsamen Tochter Kelly war der Special Agent dreimal verheiratet und ist nun dreifach geschieden. Zwei der drei Ex-Frauen kennen wir und das Team bereits, in Staffel 12 tritt nun auch Gibbs‘ zweite Ex-Frau Rebecca auf. Eine Begegnung, die wir mit Spannung erwarten.

Einmal Witwer, dreimal geschieden – das Privatleben des Leroy Jethro Gibbs

Aus Gibbs‘ (Mark Harmon) Privatleben ist nicht sehr viel bekannt. Seine erste Frau und große Liebe Shannon (Darby Stanchfield) starb gemeinsam mit seiner Tochter Kelly in einem Autounfall, nachdem der mexikanische Drogenboss Pedro Hernandez ihren Fahrer erschoss. Es war Shannon, die Gibbs dazu brachte, seine Regeln aufzustellen.

Seine zweite Frau Diane (Melinda McGraw) sah sich selbst als Anti-Depressivum nach Shannon’s Tod und nahm nach der Scheidung Gibbs‘ gesamtes Geld. Sie heiratete heiratete später FBI Agent Fornell, von dem sie inzwischen jedoch auch geschieden ist. Bei seiner vierten Hochzeit gab Jethro Gibbs Stephanie (Kathleen York) das Jawort. Mit ihr lebte er ein Jahr in Moskau, doch auch diese Ehe wurde geschieden.

Die dritte Ehefrau (oder zweite Ex-Frau) ist bisher unbekannt. Wie wir Zuschauen, wissen DiNozzo, McGee und David nichts über sie – außer, dass sie wie die anderen Frauen rothaarig ist. Das wird sich in Staffel 12 ändern.

Jeri Ryan verkörpert die mysteriöse Rebecca

Bereits im Januar 2014 versprach Navy CIS Producer Gary Glasberg, dass die noch unbekannte Ex-Frau in Staffel 12 vorgestellt werden wird. Die Einführung des Charakters beschrieb er als „storyline gold“. Nun stellte er die Besetzung vor: Jeri Ryan, bekannt aus Star Trek: Voyager, Body of Proof und Helix. „Wir sind alle sehr aufgeregt, dass Jeri zu uns stößt, bei einer storyline vollgestopft mit Überraschungen.“

Auf Twitter bedankte sich die Schauspielerin für „die ganze #NCIS Liebe“ und zeigte ihren NCIS Look. Um sich auf ihre Rolle vorzubereiten, hat sich Ryan die Haare rot gefärbt.

 

— Jeri Ryan (@JeriLRyan) 12. November 2014

Über die Storyline und den Grund für Rebeccas Auftauchen ist noch nichts genaueres bekannt. Nach Abschluss der Dreharbeiten verriet Emily Wickersham (Ellie Bishop), dass  die Fans sich auf ein paar Leckerbissen freuen können. „[Die Episode] ist eine große Sache für das Team. Und sie wird dasselbe für die Fans sein, eine riesige Sache. Sie wird aufregend sein, soviel ist sicher.“

Freut ihr euch auch, endlich Rebecca kennen zu lernen und mehr über Gibbs‘ Vergangenheit zu lernen?

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+