Michael Weatherly und Pauley Perrette auf dem Soundtrack für Staffel 11 zu hören

1 Kommentar

Die neue, elfte Staffel der TV-Kriminalserie Navy CIS, welche bereits in den USA angelaufen ist, kommt mit neuem Soundtrack im Gepäck. Neben Songs von Neon Trees, Lady Antebellum, Hank Williams oder Patty Griffin wird auch jeweils ein Song gesungen von Michael Weatherly und Pauley Perrette zu hören sein.

Michael Weatherly und Pauley Perrette steuern eigene Kompositionen bei

Laut CBS sagte Weatherly: „Es ist ein mysteriöser Song, welcher über das Loslassen von Kontrolle über Dinge im Leben handelt. Es kam nachdem ich tief in mich geschaut hatte,von daher ist der Song entweder authentisch oder hat einfach nur oberflächlichen Charme. Wir sind tief in uns durch verschiedene Personen kompromitiert und die Sonne in dem Song repräsentiert die Wahrheit, die wir trotzdem in uns tragen. Mit der Zeit verändern wir uns, wir wachsen, immer auf der Suche nach einem Platz in uns, indem wir uns authentisch anfühlen.“ „Under the Sun“ von Michael Weatherly:

Somebody Saved You“ schrieb ich nachdem ich in den Nachrichten die Meldungen zu den Bombenanschlägen in Boston, den Tornados, den Waldbränden und weiteren Verwüstungen gesehen hatte, sagte Pauley Perrette. Während all diesen Vorfällen sah man stehts Bilder von Menschen, die sich gegenseitig halfen. Diesen Song schrieb ich an alle Feuerwehrmänner und Ersthelfer und für jeden anderen Menschen, der eine helfende Hand gibt.

Eure Meinung zu den beiden Songs? Schreibt es in die Kommentare!

[wp_ad_camp_1]

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+