Pauley Perrette bei der Grammy Award Verleihung

Keine Kommentare

Einmal mehr fanden die 55. Grammy-Award Verleihung in Los Angeles statt. Mit von der Partie und live vor Ort tummelte sich Pauley Perrette als Social Media Reporting herum.

Pauley Perrette meisterte die Aufgabe und liefert uns ein ansehnliches Fotoalbum ihrer schönsten Momente auf der wichtigsten Preisverleihung der Musikbranche. Die Grammys werden seit 1959 an Künstler aus Musik und Ton vergeben und sind das Gegenstück zu den Oscars aus der Filmbranche.

Pauley Perrette, ein wahrer Twitter-Freak, war den gesamten Abend für uns unterwegs um Impressionen einzufangen und internationale Künstler zu treffen. Live aus Los Angeles twitterte sie den gesamten Abend eifrig darauf los. Bereits einen Tag vorher reiste Pauley an um erste Eindrücke sammeln zu können.

Willkommen…

Pauley Perrette und Jim Lanzone

Pauley und Jim Lanzone!

Hier ist sie mit dem Präsidenten von CBS Interactive zu sehen. So gesehen sogar zwei-mal. Willkommen bei den Grammys 2013!

Zwei hübsche Damen, eine davon Kaley Cuoco, Schauspielerin in der weltweit erfolgreichen Serie „Big Bang Theory“. Ganz rechts steht unser Navy CIS Star mit Pop-Sternchen Katy Perry.

Pauley Perrette

Zusammen mit ein paar Kollegen vom TV Sender CBS.

Auf Sitzplatz-Erkundungstour…gefunden hat Pauley Neil Patrick Harris, bekannt als Barney Stinson aus „How I Met Your Mother“, und Kat Dennings, welche Max Blanck aus 2 Broke Girls spielt.

Pauley Perrette auf dem Weg zur Grammy Verleihung. Ob sie es trotz stockendem Verkehr noch rechtzeitig geschafft hat?

Selbstverständlich und das ganz entspannt. Kein Wunder, wenn einem sogar die Tasche getragen wird. Toller Look, oder was sagt ihr? Hier unter anderem mit Kelly Osbourne, der Tochter von Musiklegende Ozzy Osbourne!

Links steht Pauley Perrette mit Kelly Rowland, Sängerin der Band Destiny’s Child und mittig mit Country-Sängerin Faith Hill. Ganz rechts zu sehen ist Quincy Jones, Musikproduzent, welcher u.a. den von Michael Jackson und Lionel Richie geschriebenen Welthit „We are the world“ produzierte!

Auf Wiedersehen…

Pauley Perrette Grammy

Nach der Preisverleihung taten Pauley die Füße weh. „Tragehilfe“ war sofort da.

Tag erfolgreich geschafft! Zur Belohnung wurde Pauley Perrette nach der Grammy Verleihung herausgetragen. Das hatte sie sich verdient, oder?

[wp_ad_camp_2]

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+