Navy CIS: Neues Geld

Staffel 10 Episode 10

Als Navy Lieutenant Commander Megan Huffner nach 6 Monaten Einsatz nach Hause zurückkehrt, findet sie ihren Mann tot im gemeinsamen Haus vor. Ducky findet schnell heraus, dass der Mann durch einen Genickbruch ums Leben kam. Das Team rund um Gibbs findet zudem einen seltsamen 100 $-Dollar Schein bei dem Leichnam. Dieser stammte aus einer Charge von neuartigen, nahezu unfälschbaren Banknoten, welche jedoch nie in den Umlauf kamen. Da die Folge „Neues Geld“ in der Adventszeit spielt bekommt Special Agent Tony Dinozzo überraschend Besuch von seinem Vater, welcher scheinbar die verpassten Jahre mit seinem Sohn wieder gut machen möchte. Erwartungsgemäß kommt es zu vermehrten Streitereien zwischen den Beiden und Tonys Vater verlässt augenscheinlich die Stadt. Unter dem Weihnachtsbaum findet Tony jedoch eine kleine Geschenkschachtel und alles kommt anders als gedacht…


[wp_ad_camp_1]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Nach oben