Navy CIS bekommt eine 11.Staffel!

15 Kommentare

CBS, einer der größten Fernsehkonzerne der USA und dortiger Ausstrahlungsort der Serie NCIS, hat offiziell bekannt gegeben, die 11. Staffel von Navy CIS in Auftrag gegeben zu haben.

Auslöser dafür war mit Sicherheit die Verlängerung des Vertrages von Star Mark Harmon, welcher unseren geliebten Special Agent Leroy Jethro Gibbs spielt.

Navy CIS wird immer stärker und Mark Harmon wird weiterhin die Rolle des führenden Mannes in der #1 Show im Fernsehen bleiben” sagte Leslie Moonves, der CEO von CBS. Weiterhin fügte er hinzu Navy CIS sei die Art von Franchising die jeder Konzern heutzutage inne haben wollen würde, hoch qualitatives Storytelling welches leidenschaftliche Zuschauer bindet.

Die letzte Staffel kam in den USA auf durchschnittliche 22 Millionen Zuschauer pro Folge und war somit einmal mehr der Kassenschlager schlecht hin.

Details über Mark Harmons neuen Vertrag gibt es bisher nicht. Spekuliert wird über eine Verlängerung von weiteren zwei Jahren und einer Erhöhung seiner Gage. Die Verträge der weiteren Darsteller von Navy CIS, wie Michael Weatherly oder Pauley Perrette, stehen erst einmal nicht zur Debatte, da diese zu versetzt unterzeichnet worden sind. Lediglich der Vertrag von Cote de Pablo fällt in das gleiche Jahr wie der von Mark Harmon. Eine Verlängerung wird jedoch ebenso erwartet.

Genießen wir also die nächsten Folgen von Navy CIS und freuen uns gleichzeitig schon auf eine Fortsetzung mit der 11. Staffel!

[wp_ad_camp_1]

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+